vw-story-edit

VW Story: Ein Tag in der Firma VW - VolksWagen

In der Firma Volkswagen ist ein Problem.
Die Atmosphäre ist stressig.
Chef und Sekretärin diskutieren intensiv:

Sekretärin Ursula: Guten Tag, Herr Müller, der Zentralcomputer in der Firma ist kaputt!
Die Software funktioniert nicht.
Ich muss mit Techniker telefonieren. Der Informatiker muss Computer reparieren.
Chef ist in Panik: Was???!! Der Computer funktioniert nicht?!!
Meine Fabrik muss produzieren, Autos Golf montieren!
Im April eine Millione von Produkten!!
Chef ist hysterisch: Das ist eine Katastrophe!
Assistentin: Ja, die Situation ist kritisch! In der Fabrik ist ein Chaos! Das ist Pech!
Chef ist cholerisch: Es ist ein Skandal! Bitte, organisieren Sie den Reparaturtermin!
Ich muss das Risiko minimalisieren.
Assistentin ist praktisch: Ja, ja, ich kontaktiere den Informatiker.
Ich kopiere die Dokumente und Protokolle.
Chef ist nervös: O je, Ursula, Zigaretten bitte! Danke! Mallboro - Super! OK, ich bin totalkaputt, ich muss relaxen, ich muss zum Fußball, tschüs!
Assistentin: Tschüs!

Chef:
Ich muss relaxen.
Ich muss zum Stadion, zum Fussball, zum Training, das ist mein Hobby- Sportaktivität- ich bin aktiv und fit. Meine Figur ist Spitze, Fußball ist Spaß, Mannschaft ist Super.
Ich muss ins Restaurant, in die Kneipe.
Im Restaurant ist Programm - Tanzen und Musikgruppe mit Gitarre - Schlager.
Ich trinke 5 Bier und 3 Kaffee mit Zucker und Schokolade. Es schmeckt gut!

18:00 Assistentin Ursula ist nicht im Stadion.
Assistentin Ursula ist im Kino-im Kino ist eine Komödie.
Ursula liebt Kultur - Kino, Theater, Museum.
Ursula studiert Universität - Ökonomie, Mathematik, Psychologie, Soziologie, Biologie.
Sie liebt Natur, Internet, Filme, Politik, Tee und Maxi-schokolade.

Povedlo se? Rozuměli jste úplně všemu? Napište mi :-) Tato emailová adresa je chráněna před spamboty, abyste ji viděli, povolte JavaScript